• Longdrinkgläser & Becher

    Gastro Gläser für besondere Getränke

    Ganz gleich, ob Sie exklusive oder preiswerte Longdrinkgläser kaufen möchten, die Palette der Trinkglas Hersteller reicht von A wie Arcoroc bis Z wie Schott Zwiesel. Dazwischen liegen renommierte Firmen wie Pasabahce oder Bormioli Rocco, die Ihnen hochwertige, klassisch gestaltete Gläser mit und ohne Füllstrich anbieten. Sind Sie auf der Suche nach hochwertigen aber trotzdem günstigen Longdrinkgläser, dann werden Sie bei Chef & Sommelier fündig. Duralex Gläser sind die bewährten speziell gehärteten Gläser für die Gastronomie wie z.B. die Serie Picardie, die angenehm griffig sind.... mehr...

    Gastro Gläser für besondere Getränke

    Ganz gleich, ob Sie exklusive oder preiswerte Longdrinkgläser kaufen möchten, die Palette der Trinkglas Hersteller reicht von A wie Arcoroc bis Z wie Schott Zwiesel. Dazwischen liegen renommierte Firmen wie Pasabahce oder Bormioli Rocco, die Ihnen hochwertige, klassisch gestaltete Gläser mit und ohne Füllstrich anbieten. Sind Sie auf der Suche nach hochwertigen aber trotzdem günstigen Longdrinkgläser, dann werden Sie bei Chef & Sommelier fündig. Duralex Gläser sind die bewährten speziell gehärteten Gläser für die Gastronomie wie z.B. die Serie Picardie, die angenehm griffig sind.

    Longdrinkgläser, effektvolle Nuancen im Barregal

    Weitere Highlights unseres Longdrink-Sortiments sind farbige Trinkgläser, die ihren Inhalt wirkungsvoll akzentuieren. Hier haben Sie die Wahl zwischen dezenten Tönen für klassische Rezepte und auffälligen Prints für innovative Kreationen - oder umgekehrt. Ergänzend dazu bieten wir Ihnen z.B. Barlöffel oder Mixing Gläser an. Wenn in den Beschreibungen nicht anders angegeben, sind selbstverständlich alle angebotenen Longdrinkgläser spülmaschinenfest. Mehrere Glasserien wie z.B. die Serien Stack Up und Granity von Arcoroc sind durch eine spezielle Härtung unempfindlich gegen Kratzer.

    Longdrink-Experten für Ihre Bar

    Longdrink-Gläser sind die wohl meistgenutzten Trinkgläser im Gastronomie-Bereich. Was sie von anderen Gläser unterscheidet, verrät bereits ihr Name: Als Behälter für "lange Getränke" sind sie deutlich höher als z.B. Saftgläser, denn sie müssen neben der Basis-Spirituose auch den so genannten Filler aufnehmen. Die Menge des alkoholfreien Zusatzes beträgt durchschnittlich 200 ml und kann abhängig vom Rezept sogar noch darüber liegen. Bei Drinks wie dem Long Island Ice Tea summieren sich die verschiedenen Alkoholika und der Filler rasch auf das Doppelte, so dass Sie hierfür besonders große Gläser benötigen. Zugleich müssen Longdrinkgläser aber auch so schmal sein, dass sie gut in der Hand liegen - denn für gewöhnlich werden sie nicht abgestellt. Obwohl die Gläser viel fassen, gehören die darin enthaltenen Getränke zu den "Festhaltern" - also jenen, mit denen Gäste herumgehen oder -stehen. Das erklärt zugleich, warum alle Longdrinks auf Eis serviert werden und meist in Gläser mit feinem Mundrand kommen: Das eine sorgt dafür, dass sie lange auf Trinktemperatur bleiben; das andere begünstigt häufiges Nippen. Unsere Longdrinkgläser eigen sich aber natürlich auch hervorragend für Softdrinks, Wasser oder Smoothies.